Kleintierzuchtverein Herzogenrath-Merkstein 1924 (rgzv-merkstein1924)

 

                               

Herzlich Willkommen

Küken- und Kleintierschau 13. und 14.03.2016 unter Seite Termine.

 

         Letzte Aktualisierung:

             31.01.2016                                                                                        

   

 

 

                Verein

                Tiere

                Veranstaltungen                                                          

                Termine                                       

                Kontakte

                Bilder

                Ausstellungen

                Gästebuch

                Links                                    

 

                          

                   

 

                                                

Am 17.Februar 1924 wurde der „Geflügelzuchtverein Streiffeld" von 16 Bergleuten der Grube Adolf in Merkstein gegründet. Später wurde er in "Geflügelzuchtverein Merkstein1924" unbenannt. Heute kommen die Mitglieder aus Belgien, Holland und Deutschland, was sich durch die Lage im Dreiländereck ergibt.

Bis heute haben fünf 1. Vorsitzenden den Verein geführt. Leider sind im  2.Weltkrieg alle Vereinsunterlagen verloren gegangen, so musste vieles aus der Erinnerung der älteren Mitglieder wieder recherchiert werden, um eine Chronik zu erstellen.

Im Jahre 1999 wurde mit belgischen „Kleintierzuchtverein Weywertz 1959" eine Partnerschaft gegründet. Mehrmals jährlich treffen sich Mitglieder beider Vereine zu: Kükenschau, Wanderung, Grillfest und Vereinausstellungen. Fachvorträge, Tierbesprechungen, züchterische Aufklärung, Erfahrungsaustausch und Pflege der Gemeinschaft und Geselligkeit wird in unserem Verein großgeschrieben.

Höchste Priorität hat für uns der Tierschutz. Aber auch Artenerhaltung, Haltung und Pflege der Tiere wird von uns praktiziert. Unser Ziel ist ein altes Kulturgut zu erhalten.

Der RGZV Merkstein war nie ein großer Verein ( durchschnittlich 40 Mitglieder), jedoch im Kreisverband Aachen einer der aktivsten, bis heute.

 

 

 

 

 

 

 

  Textfeld: Am 17.Februar 1924 wurde der „Geflügelzuchtverein Streiffeld" von 16 Bergleuten der Grube Adolf in Merkstein gegründet. Später wurde er in "Geflügelzuchtverein Merkstein1924" unbenannt. Heute kommen die Mitglieder aus Belgien, Holland und Deutschland, was sich durch die Lage im Dreiländereck ergibt.
Bis heute haben fünf 1. Vorsitzenden den Verein geführt. Leider sind im  2.Weltkrieg alle Vereinsunterlagen verloren gegangen, so musste vieles aus der Erinnerung der älteren Mitglieder wieder recherchiert werden, um eine Chronik zu erstellen.
Im Jahre 1999 wurde mit belgischen „Kleintierzuchtverein Weywertz 1959" eine Partnerschaft gegründet. Mehrmals jährlich treffen sich Mitglieder beider Vereine zu: Kükenschau, Wanderung, Grillfest und Vereinausstellungen. Fachvorträge, Tierbesprechungen, züchterische Aufklärung, Erfahrungsaustausch und Pflege der Gemeinschaft und Geselligkeit wird in unserem Verein großgeschrieben.
Höchste Priorität hat für uns der Tierschutz. Aber auch Artenerhaltung, Haltung und Pflege der Tiere wird von uns praktiziert. Unser Ziel ist ein altes Kulturgut zu erhalten.
Der RGZV Merkstein war nie ein großer Verein ( durchschnittlich 40 Mitglieder), jedoch im Kreisverband Aachen einer der aktivsten, bis heute.